Studienarbeiten

Interesse an einer Studienarbeit oder einer Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Turbomaschinen und Flugantriebe?

Wir suchen interessierte Studenten der Luft- und Raumfahrt und anderer Studienrichtungen, die uns bei aktuellen Forschungsarbeiten unterstützen. In einem breiten Betätigungsbereich zu Themen rund um Gasturbinen und Antriebe für Flugzeuge, Hubschrauber und Raketen bieten wir verschiedene theoretische, experimentelle und konstruktive Studienarbeiten an. Viele dieser Arbeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit namhaften Industriepartnern und ermöglichen somit auch Einblicke in die "industrielle Arbeitswelt".

Bachelor-, Semester- und Masterarbeiten

Aktuelle Arbeiten am Lehrstuhl für Turbomaschinen und Flugantriebe

Da die Anforderungen an bzw. die notwendigen Voraussetzungen für die Bearbeitung aktueller Studienarbeiten am LTF sehr unterschiedlich sind, versuchen wir die Themen entsprechend auf interessierte Studenten anzupassen bzw. gezielt zu verteilen. Sollten Sie Interesse haben, in unserem Bereich eine Studienarbeit durchzuführen, bitten wir Sie daher, sich mit einer Auflistung Ihrer bisherigen Studieninhalte (Leistungsnachweis), evtl. besonderen Kenntnissen (Programmier-/ Softwarekenntnisse, ...) und Präferenzen (aus dem Bereich der Luftfahrt- oder Raumfahrtantriebe, eine experimentelle/ konstruktive oder theoretische Arbeit, ...) per Mail an studienarbeiten.ltf@ed.tum.de zu wenden.

Des Weiteren finden Sie im Folgenden eine kleine Auswahl aktueller Themen, wenn derzeit verfügbar.


MA / SA: Strömungsvisualisierung in Turbomaschinen – Ausbau eines PIV-Prüfstands und Messung in Gehäusestrukturierung

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Carlos Mendoza.


SA: Dimensionality reduction for space exploration in a metaheuristic turbomachinery optimization

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Samuele Giannini.


SA / Forschungspraktikum / BA - Modifikation und Weiterentwicklung einer LabVIEW-Steuerung eines Sondenkalibrierkanals

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Konstantin Speck.
(Betreff: LabVIEW Kalibrierkanal)


BA / SA - Literaturrecherche zur numerischen Kalibrierung von Strömungssonden sowie Methoden zur Fehlerkorrektur

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Konstantin Speck.

(Betreff: Literaturrecherche)


MA - Unsteady Numerical Investigation of An Axial Compressor Stage Embedding Tandem Blades

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Samuele Giannini.

(Betreff: Unsteady Tandem Blades)


BA - Lattice Boltzmann Methode zur Simulation von Strömungen in Turbomaschinen

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Carlos Mendoza.
(Betreff: BA LBM)


Folgende drei Arbeiten auch als Gruppenarbeit möglich:

BA / MA - Voruntersuchungen zur Entwicklung einer Fast Response Aerodynamic Probe (FRAP) – Dynamische Sensorkalibrierung

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Christian Schäffer.
(Betreff: BA/MA FRAP – Dyn. Kalibrierung)


SA / Forschungspraktikum - Modifikation und Weiterentwicklung einer LabVIEW-Steuerung von Traversierungseinheiten

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Christian Schäffer​​​​​​​.
(Betreff: LabVIEW)


Studienarbeiten in Zusammenarbeit mit der Universität der Bundeswehr (Ludwig-Bölkow-Campus)

Der Lehrstuhl für Turbomaschinen und Flugantriebe unterhält einen engen Kontakt mit dem Bereich Aeronautical Engineering der Universität der Bundeswehr München. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden am Ludwig Bölkow Campus in Ottobrunn überwiegend konstruktive/experimentelle Themen für Studienarbeiten und HiWi-Tätigkeiten angeboten, welche in Absprache mit dem Lehrstuhl auch von Studenten der TUM durchgeführt werden können:

Ansprechpartner: Dr.-Ing. W. Erhard


Studienarbeiten in Kooperation mit industriellen Partnern

Praktikum - MTU Aero Engines AG - 3 Monate

Klicken und laden Sie das Bild herunter, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Ioannis Zaimis.


Studienarbeiten in Zusammenarbeit mit Bauhaus Luftfahrt

Im Rahmen von Munich Aerospace besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Bauhaus Luftfahrt.


Offene HiWi-Stellen

Du interessierst dich für die Luftfahrt und hast Lust auf spannende Arbeiten?  Bist du auf der Suche nach einer HiWi-Stelle?

Dann bist du am Lehrstuhl für Turbomaschinen und Flugantriebe richtig! Schaue einfach mal in die Stellenausschreibungen, ob da was für dich dabei ist.


Arbeiten am Sondenkalibrierwindkanal des LTF sowie Betreuung des Seminars für Flugantriebe und Gasturbinen