Tobias Bendzko M.Sc.

Technische Universität München
Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie
Lehrstuhl für Bodenordnung und Landentwicklung

Arcisstr. 21
80333 München
Raum 0773

Tel.: +49 89 289-25790
Fax: +49 89 289-23933
Email: tobias.bendzko(at)tum.de

Zuständigkeiten

  • Studiengangskoordination und Prüfungsverwaltung des Bachelor-Teilstudiengangs "Bodenordnung und Landentwicklung" für Studierende des BSc Geographie der LMU München
  • Lehre
  • Betreuung von studentischen Arbeiten
  • Organisation von Lehrstuhlveranstaltungen
  • Planung und Durchführung von Exkursionen
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten
  • IT-Betreuung
  • Homepagebetreuung

Lehrveranstaltungen

Sommersemester:

  • VL - Amtliche Geoinformationssysteme und Liegenschaftskataster
  • VL - Introduction to Land Administration
  • VL - Land Information Infrastructures
  • VL - Bodenordnung und Stadtentwicklung
  • VL/ÜB - Land Information Systems
  • VL/ÜB - Design of Property Information Systems
  • ÜB - GIS for Landmanagement and Land Tenure
  • ÜB - Open Cadastre and Open Title
  • ÜB - Übungen zu Bodenordnung und Stadtentwicklung
  • SEM - Kommunal- und Landentwicklung I
  • SEM - Kommunal- und Landentwicklung II

Wintersemester:

  • VL - Grundzüge der räumlichen Planung
  • VL - Grundlagen der Umweltplanung
  • VL - Räumliche Planung und Entwicklung
  • VL - Grundmodul Raum- und Verkehrsplanung
  • SEM - Geodätisches Seminar

 

Publikationen

06/2021 Fit-for-purpose land administration from theory to practice: Three demonstrative case studies of local land administration initiatives in Africa; MDPI (https://www.mdpi.com/journal/land) [In Review]

08/2020 Land scarcity, communication gaps and institutional confusions influence the loss of biodiversity in south-eastern Kenya; Springer Verlag (Biodiversity and Conservation volume 29)

06/2020 Increasing Tenure Security to Enhance Sustainability by Using Smart Land Management Tools in Kenya; CRC Press (Responsible and Smart Land Management Interventions)

05/2019 Consequences of Land Tenure on Biodiversity in Arabuko Sokoke Forest Reserve in Kenya: Towards Responsible Land Management Outcomes; Springer Verlag (Agriculture and Ecosystem Resilience in Sub Saharan Africa)

03/2018 Advancing collaborative research in responsible and smart land management in and for Africa: The ADLAND Model; Wolrd Bank Conference

03/2017 Embracing the Rubber-Boot-Approach to secure customary land rights with focus in low-cost land-use inventory; World Bank Conference

03/2016 Towards a pro-poor customary land rights security in Ghana; World Bank Conference

Betreute Abschlussarbeiten

2021:

MSc Environemtal Science (PWANI University) - ASSESSMENT OF LAND TENURE, LAND USE AND LAND COVER CHANGES IN TAITA HILLS FOREST FRAGMENTS: A CASE STUDY OF NGERENYI FOREST FRAGMENTS IN TAITA TAVETA COUNTY, KENYA

MSc UP -

2020:

MSc UPIÖ - Empowering women lands rights to maintain productive and sustainable agriculture

MSc UP - The Edible City: Possibilities of realisation and effects at the implementation site – a critical analysis

MSc GuG - Anwendung und Analyse der Fit-for-purpose Theorie auf den Länderkontext Namibia

MSc GuG - Vergleich ökologischer und konventioneller Landwirtschaft im Allgäu – Einflüsse auf Flächenbedarf und Bodenqualität

BSc GuG - Flächensparpotentiale in schrumpfenden Städten – Am Beispiel Bayern

2019:

MSc GuG - Digitales Leerstandsmanagement - Parameter für ein effizientes, vielseitiges und anwenderfreundliches Leerstandmanagementtool am Beispiel des Landkreises Cham

MSc GuG - Effects of cultural influences on land ownership and sustainable land use in Kenya

MSc LMLT - Evaluating impact of infrastructure development project on tenure security: Towards project induced tenure security in Kitui-Kibwezi road construction project

MSc LMLT - Watershed Management for flood prone areas – a case study of Kitui County

BSc BI - Flächensparen und die Auswirkungen der Neuausweisung von Gewerbegebieten auf deren Umgebung – Am Beispiel „IndustriePark Oberelbe“

BSc Geographie (LMU) - Effects of encroachment towards protected river banks in the case of Kitui County (Kenya)

2018:

MSc LMLT - A Comparison of the performance of Land Tenure Tools and Technologies for Parcel Mapping; Evidence from Taita Hills

MSc UPIÖ - STDM Application in the Region of Kidaya-Ngerenyi, Kenya - Conciliation of Sustainable Agriculture and Land Tenure

BSc UI - Challenges in the transfer of land ownership and its effects towards tenure security of local small scale farmers in Kenya – Study of the region Around the Arabuko Sokoke Forest

BSc UI - Standortanalyse und Nachnutzungskonzept mit hilfe der Integrierten Ländlichen Entwicklung am Beispiel der Gemeinde Neukirchen vorm Wald

BSc UI - Reasons for land tenure insecurity and its impact on cultivation – around Arabuko Sokoke in Kenya

BSc UI - Land use conflicts between farmers in the region Taita Hills and nature conservation

BSc BI - The impact of subsistence farming on sustainable use of agricultural land in the area of Arabuko Sokoke Forest, Kenya

BSc BI - Ländlich bleiben oder städtisch warden – Regionalplanung im Umfeld einer Metrople

2017:

MSc LMLT - Urban Regeneration in Context of Two Different Planning Systems / Approaches: A Case Study of Sulukule (Istanbul, Turkey) and Haidhausen (Munich, Germany)

BSc UI - Flüsse und deren Rolle in urbanen Räumen

BSc BI - Raumeffizientes Planen durch funktionales Wohnen gepaart mit urbanen Lifestyle anhanf des Beispielprojektes „Schwabinger Tor“ in München

BSc BI - Mögliches Outlet Center München – Raumbezogene Standortanalyse

BSc GuG - Landkauf ohne Grenzen und Rücksicht? – Land grabbing in Deutschland und Äthiopien

2016:

MSc LMLT - Watershed Management: Assessment of the impact of land erosion and land cover change on soil erosion using RUSLE in GIS and the Role of Land Use Planning: The case of Geffersa Dam

Werdegang

Seit 2020: Aufbaustufe Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten

Seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Bodenordnung und Landentwicklung an der TUM

2014-2016: Studium M.Sc. International Land Management and Land Tenure an der TUM

2015-2016: HiWi Tätigkeit am Lehrstuhl für Bodenordnung und Landentwicklung

2013-2016: Mitarbeiter an der Fakultät für Geowissenschaften der LMU

2012-2015: Stadt- und Verkehrsplaner bei der Planungsgesellschaft Stadt-Land-Verkehr (PSLV) GmbH

2011-2013: HiWi Tätigkeit an der Fakultät für Geowissenschaften der LMU

2009-2013: Studium B.Sc. Geographie an der LMU München, Nebenfach: Bodenordnung und Landentwicklung an der TUM

Arbeitsgebiete

  • Raumplanung
  • GIS und Fernerkundung
  • Internationales Landmanagement
  • Verkehrsplanung
  • Städtische und Ländliche Entwicklung
  • Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE)
  • Partizipation und Bürgerbeteiligung
  • Landnutzungskonflikte