Smart District Data Infrastructure (SDDI)

Immer mehr Menschen zieht es in die Metropolen – eine Herausforderung. Ob Lärm oder Feinstaubbelastung: Damit das Leben in der Stadt lebenswert bleibt, müssen Kommunen rasch und zuverlässig planen. Das Konzept „Smart District Data Infrastructure” (SDDI) gibt Planern das dafür nötige, flexibel einsetzbare Werkzeug an die Hand. Städte oder einzelne Stadtteile lassen sich damit als virtuelle 3D-Stadtmodelle abbilden, die mit dynamischen Daten – etwa zum Verkehrsaufkommen – verknüpft sind. So können zukünftige Entwicklungen anschaulich simuliert und Lösungsansätze frühzeitig fachübergreifend erarbeitet werden.

Projektbeschreibung

 Die Smart District Data Infrastructure ist modular aufgebaut und definiert einen organisatorischen und technischen Rahmen, der aus den Akteuren, Anwendungen, Sensoren, urbanen Analysewerkzeugen und einem virtuellen Distriktmodell besteht. Akteure können neben den Bürgern und der Stadtverwaltung u.a. auch die Ver- und Entsorger, Verkehrsbetriebe und die Immobilienwirtschaft sein. Sensoren können u.a. Stadtklimamessstellen, Wetterradar, Verbrauchsmessgeräte / Smart Meter, Videokameras und verkehrstechnische Sensoren sein. Urbane Analysewerkzeuge sind Softwarekomponenten, die beispielsweise die Energiebedarfe oder das Solarenergiepotenzial für alle Gebäude schätzen, Verkehrsdichte und Personenströme simulieren oder Lärmausbreitungs- und Überflutungssimulationen durchführen. Die SDDI setzt auf offene Standards und ist herstellerunabhängig.

Das Besondere an der SDDI ist, dass alle Informationen, Sensoren und Anwendungen unterschiedlicher Fachdisziplinen in einem gemeinsamen, sogenannten semantischen 3D-Stadtmodell, das auf dem internationalen CityGML-Standard basiert, verortet sind. Dieses 3D-Modell dient dabei zu mehr als nur der hübschen Visualisierung: es ist zugleich fachübergreifende Datendrehscheibe und wesentliche Grundlage für die meisten Simulationen und Analysewerkzeuge. So können z. B. der Energiebedarf der Gebäude mit ihren baulichen Zuständen und sozio-ökonomischen Kennzahlen im virtuellen Distriktmodell miteinander in Beziehung gesetzt werden und die Auswirkungen geplanter Umbauprojekte auf die verschiedenen Bereiche wie Umwelt, Mobilität, Energie und Soziales gleichzeitig betrachtet werden. Mit der SDDI werden dabei bestehende Informationssysteme nicht ersetzt, sondern auf der Basis internationaler Standards intelligent miteinander vernetzt.

Europaweiter Einsatz

Die SDDI wurde überwiegend im Rahmen des Projekts „Smart Sustainable Districts“ (SSD) entwickelt, welches von der europäischen Spitzenforschungseinrichtung Climate-KIC gefördert wird. Dabei geht es um die Unterstützung von Stadtumbauprojekten auf Distriktebene, um u.a. Reduktionen von Emissionen, Erhöhung der Energieeffizienz und der Nutzung erneuerbarer Energien sowie eine generelle Verbesserung der Lebensqualität in Städten zu erreichen. Die SDDI wird bereits in drei laufenden Stadtumbauprojekten eingesetzt:

  1. London, Queen Elizabeth Olympic Park: Hier geht es um die Umgestaltung des ehemaligen Olympiageländes zur gemischten Wohn- und Freizeitnutzung.
  2. Paris, Docks de St. Ouen: Hier entsteht ein komplett neuer Wohn- und Geschäftsdistrikt auf einer Industriebrache.
  3. Berlin, Green Moabit: Hier geht es um die energetische Sanierung eines Großteils der Gebäude sowie nachhaltige Konzepte zum Wassermanagement.

Aufgrund der Verwendung offener Standards können die meisten Analysewerkzeuge und Anwendungen, die für einen Distrikt entwickelt wurden, direkt in den anderen Distrikten wiederverwendet werden.

Securing the SDDI Framework - Demonstrator Application

The SDDI Security Demonstrator Application, developed by the Chair of Geoinformatics and Secure Dimension GmbH, presents a novel approach of securing distributed applications and web services being used in Smart City scenarios. The application has been realized for the district Queen Elizabeth Olympic Park, London as a part of the SDDI project.

The newly introduced concept establishes proper authorization and authentication to allow privacy, security and controlled access to all stakeholders and the respective components. The implementation combines the use of state-of-the-art concepts such as OAuth2 access tokens, OpenID Connect user claims and Security Assertion Markup Language (SAML) based Single-Sign-On (SSO) authentication. The application is conformant to the EU General Data Protection Regulation (GDPR).

Please find below important links:

Application Demonstration Link

Application Server

Authorization Server

 

Components used in the Demonstrator

  • Virtual District Model based on the CityGML standard. It comprises of semantic 3D building and street models with spatial and thematic information stored in a 3D geodatabase.
  • Web Feature Service allowing users to retrieve as well as modify objects from the Virtual District Model stored in the 3D geodatabases using interoperable interfaces.
  • Sensor Observation Service 1 retrieving real-time observations from a weather station installed in the park. The weather station records properties such as temperature, humidity, wind speed etc.
  • Sensor Observation Service 2 retrieving real-time observations from Smart Meters installed in important buildings such as stadium and aquatic center. The Smart Meters are managed within a proprietary platform of the company Engie and record electricity and gas consumptions for the buildings.
  • 3DCityDB Web Map Client is a web-based front-end for the 3D City Database for 3D visualization and interactive exploration of large semantic 3D city models in CityGML.

 

Demonstrator Objectives

The demonstrator provides

  • security layers to all of the resources, so that no resource can be accessed without proper authentication and authorization,
  • federated login and Single-Sign-On access using different Identity Providers. This is demonstrated by showing that users can login using academic identity federations (such as eduGAIN service supporting approximately 2758 university identity providers worldwide) and public accounts (such as Google accounts) to all the secured resources hosted on distributed systems without repetitive logins, and
  • access control to all the secured resources. Users can login via two different classes of identity providers: (i) a valid public account (e.g. Google) and (ii) a valid academic organization account linked to eduGAIN. In the scenario, if a user is not logged in, he/she can browse/view the 3D models but cannot connect to any further resource. Users logged in using the Google Identity Provider can access all resources except Sensor Observation Service 2 for Smart Meters, while users logged in using an eduGAIN based research organization's Identity Provider will be able to access all resources.

Below is a screenshot from the application visualizing a highlighted building (where Smart Meter is installed) and the timeseries observation graph for one week (retrieved from Sensor Observation Service for the Smart Meter).

Projektträger

Climate-KIC des EIT. Das Climate-KIC ist die größte europäische Innovationsinitiative für klimafreundliche Technologien. Als EU-Programm im Jahr 2010 vom European Institute of Innovation and Technology (EIT) ins Leben gerufen, fördert Climate-KIC mit Büros in 15 europäischen Ländern Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren. Das EIT ist ein wesentlicher Bestandteil des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation Horizont 2020.

Das SDDI-Projekt ist ein Teilprojekt des Climate-KIC Leuchtturmprojekts Smart Sustainable Districts (SSD).

Projektpartner

Im Projekt Smart Sustainable Districts allgemein

  • Imperial College London, Centre for Process Systems Engineering, Prof. Nilay Shah
  • Technische Universität Berlin, CHORA City & Energy, Prof. Raoul Bunschoten
  • University of Utrecht
  • Utrecht Sustainability Institute (USI)
  • Institute for Sustainability London
  • Aria
  • TNO

In dem Distrikt London, Queen Elizabeth Olympic Park (QEOP)

  • Imperial College London, Centre for Process Systems Engineering, Prof. Nilay Shah, Dr. Chris Mazur
  • University College London, The Bartlett Centre for Advanced Spatial Analysis (CASA), Prof. Andrew Hudson-Smith, Oliver Dawkins
  • London Legacy Development Corporation (LLDC), Jim Wood, Ben Edmonds
  • Intel Labs Europe, ICRI Cities, Dr. Evangelos Theodoridis, Dr. Mo Haghighi
  • Engie

In dem Distrikt Paris, Docks de St. Ouen (NUM-DOCKS)

  • Aria, Denis Morin, Corinne Krzyzamiak
  • Sequano

In dem Distrikt Berlin Moabit

  • Technische Universität Berlin, CHORA City & Energy, Prof. Raoul Bunschoten, Nadine Kuhla von Bergmann, Daniel Rigamonti
  • virtualCitySYSTEMS, Dr. Claus Nagel, Dr. Lutz Ross

Projektflyer

Hier können Sie einen zweiseitigen Flyer im PDF-Format herunterladen: [Projektflyer PDF 1,3 MB]

 

Auszeichnung im Wettbewerb "Deutschland - Land der Ideen"

Das Projekt ist eines der 100 Preisträger des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ für das Jahr 2016, die von einer hochkarätigen Jury am 31. Mai 2016 aus rund 1.000 Bewerbungen ausgewählt wurden. Zitat aus der Gewinnbenachrichtigung: "Unter dem Motto „NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell“ liefert das Projekt eine überzeugende Antwort auf die Frage, wie gemeinschaftliches Handeln innovative Lösungen für Herausforderungen von morgen bieten kann. Mit dem Wettbewerb würdigen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank zukunftsweisende Ideen, die die Potenziale von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Kooperation und Vernetzung nutzen und so einen gesellschaftlichen Mehrwert zur Lösung von gegenwärtigen oder künftigen Herausforderungen schaffen."

Publikationen

2019

  • Chaturvedi, Kanishk; Kolbe, Thomas H.: A Requirement Analysis on Extending Semantic 3D City Models for Supporting Time-dependent Properties. Proceedings of the 4th International Conference on Smart Data and Smart Cities (ISPRS Archives of the Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences ), ISPRS, 2019 mehr… BibTeX
  • Chaturvedi, Kanishk; Kolbe, Thomas H.: Towards Establishing Cross-Platform Interoperability for Sensors in Smart Cities. Sensors 19(3) (Special Issue Selected Papers from ISC2 2018), 2019, 29 mehr… BibTeX
  • Chaturvedi, Kanishk; Matheus, Andreas, Nguyen, Son H., Kolbe, Thomas H.: Securing Spatial Data Infrastructures For Distributed Smart City Applications and Services. Future Generation Computer Systems 101 (Special Issue on Security & Biometrics), 2019 mehr… BibTeX
  • Chaturvedi, Kanishk; Yao, Zhihang; Kolbe, Thomas H.: Integrated Management and Visualization of Static and Dynamic Properties of Semantic 3D City Models. Proceedings of the 4th International Conference on Smart Data and Smart Cities (ISPRS Archives of the Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences), ISPRS , 2019 mehr… BibTeX

2018

  • Chaturvedi, Kanishk; Kolbe, Thomas H.: InterSensor Service: Establishing interoperability over heterogeneous Sensor Observations and Platforms for Smart Cities. 4th IEEE Annual International Smart Cities Conference (ISC2) 2018, 2018 mehr… BibTeX
  • Chaturvedi, Kanishk; Matheus, Andreas; Nguyen, Son H.; Kolbe, Thomas H.: Securing Spatial Data Infrastructures in the Context of Smart Cities. 2018 International Conference on CYBERWORLDS (CW 2018), 2018, 403-408 mehr… BibTeX
  • Graßl, Teresa: Implementierung eines WebGIS zur Darstellung von Untergrunddaten. Projektarbeit, 2018 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana; Donaubauer, Andreas; Kolbe, Thomas H.: UML-Profiles and their use in data modelling and model-driven transformation of geospatial data. gis.Science (4), 2018 mehr… BibTeX

2017

  • Kammel, Frederik: Visualizing raster data at different time intervals using OGC Web Map Service. Bachelorarbeit, 2017 mehr… BibTeX
  • Marx, Caroline; Donaubauer, Andreas; Fiutak, Georg; Kolbe, Thomas H.: Digitales Landschaftsmodell in 3D. In: Kolbe, Thomas H.; Bill, Ralf; Donaubauer, Andreas (Hrsg.): Geoinformationssysteme 2017 – Beiträge zur 4. Münchner GI-Runde. Wichmann Verlag, 2017 mehr… BibTeX
  • Ostermann, Adrian; Schmidt, Marcel: Entwicklung einer kostengünstigen und kompakten Sensor-Messstation zur Prozessdatenerfassung und Einbindung der Daten in einen Sensor Observation Service. Semesterarbeit, 2017 mehr… BibTeX

2016

  • Donaubauer, Andreas; Kolbe, Thomas H. (Hrsg.): Leitfaden Bezugssystemwechsel auf ETRS89/UTM – Grundlagen, Erfahrungen und Empfehlungen. Runder Tisch GIS e.V., 2016 mehr… BibTeX
  • Aringer, Klement; Donaubauer, Andreas; Roschlaub, Robert; Kolbe, Thomas H.: Modellbasierte Transformation von 3D-Gebäudemodellen nach INSPIRE. Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (3), 2016 mehr… BibTeX

2015

  • Chaturvedi, Kanishk; Kolbe, Thomas H.: Dynamizers - Modeling and implementing dynamic properties for semantic 3D city models. Eurographics Workshop on Urban Data Modelling and Visualisation, 2015 mehr… BibTeX

2014

  • Fischl, Gerhard: Implementierung eines OGC konformen Web Processing Service (WPS) als Geodesign-Tool zur Abschätzung des Einzugsgebiets von Biogasanlagen. Semesterarbeit, 2014 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana; Donaubauer, Andreas; Müller, Michael; Feichtner, Astrid; Goller, Steffen: Erfolgreiche Transformation von Geodaten nach INSPIRE in der grenzüberschreitenden Region Bodensee. zfv - Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (2), 2014, 103-109 mehr… BibTeX
  • Schilcher, Matthäus: Grenzüberschreitende Geodaten – "Geodatenpool Bodensee". In: Kummer, Klaus; Kötter, Theo; Eichhorn, Andreas (Hrsg.): Das deutsche Vermessungs- und Geoinformationswesen 2015. Wichmann, 2014, 27-32 mehr… BibTeX
  • Steuer, Horst; Flurl, Matthias; Donaubauer, Andreas; Mundani, Ralf-Peter; Kolbe, Thomas H.; Rank, Ernst: Collaborative Planning of Inner-City-Railway-Tracks: A Generic Description of the Geographic Context and Its Dynamic Integration in a Collaborative Multi-Scale Geometry Modelling Environment. Advanced Engineering Informatics 28, 2014, 261–271 mehr… BibTeX

2013

  • Gröger, Gerhard; Kutzner, Tatjana; Kolbe, Thomas H.: A CityGML-based encoding for the INSPIRE Data Specification on Buildings. INSPIRE Conference 2013, 2013 mehr… BibTeX
  • Höfer, Maximilian: Automatisierter Prozess für die Lärmdatenverarbeitung mit Hilfe von novaFACTORY und FME. Masterarbeit, 2013 mehr… BibTeX
  • Schließer, Andreas: Entwicklung eines Web-basierten Clients für ein Geodesign-System. Bachelorarbeit, 2013 mehr… BibTeX
  • Steuer, Horst; Donaubauer, Andreas: Kopplung von Systemen der Geo- und der Bauinformatik zur kollaborativen 3D Trassenplanung. Dreiländertagung D - A - CH 33. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 2013 mehr… BibTeX
  • Steuer, Horst; Donaubauer, Andreas; Kolbe, Thomas H.; Flurl, Matthias; Mundani, Ralf-Peter; Rank, Ernst: Planning Inner-City-Railway-Tracks: Dynamic Integration of Geospatial Web Services in a Collaborative Multi-Scale Geometry Modelling Environment. EG-ICE Workshop on Intelligent Computing in Civil Engineering, 2013 mehr… BibTeX

2012

  • Breunig, Martin; Borrmann, André; Rank, Ernst; Schilcher, Matthäus; Hinz, Stefan; Donaubauer, Andreas; Mundani, Ralf-Peter: Towards 3D Geoinformatics and Computational Civil Engineering Support for Cooperative Tracks Planning. Proceedings of FIG Working Week 2012, 2012 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana: Vergleichende Untersuchungen zur Modellierung und semantischen Modelltransformation in der Region Bodensee. Geoinformationssysteme, Beiträge zum 17. Münchner Fortbildungsseminar 2012, Wichmann, 2012, 61-72 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana; Donaubauer, Andreas: Critical Remarks on the Use of Conceptual Schemas in Geospatial Data Modelling - A Schema Translation Perspective. Bridging the Geographic Information Sciences (Lecture Notes in Geoinformation and Cartography), Springer, 2012International AGILE'2012 Conference, Avignon (France), April, 24-27, 2012, 43-60 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana; Schilcher, Matthäus; Aderhold, Bianca: INSPIRE auf dem Prüfstand der grenzüberschreitenden Praxistauglichkeit in der Testregion Bodensee. Angewandte Geoinformatik 2012, Wichmann, 2012Beiträge zum 24. AGIT-Symposium Salzburg, 181-190 mehr… BibTeX

2011

  • Donaubauer, Andreas; Kutzner, Tatjana; Straub, Florian: Modellbasierte semantische Transformation - ein Werkstattbericht. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2011, 60-62 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Kutzner, Tatjana; Straub, Florian: Model-driven Semantic Transformation – a Report on Work in Progress. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES Information Brochure. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7th completely revised, extended and updated edition. Aufl.), 2011, 52-53 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana: Zweiter Workshop "Semantische Modelltransformation im Kontext von INSPIRE. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2011, 65-66 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana: Second Workshop „Semantic Schema Translation in the context of INSPIRE“. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES Information Brochure. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7th completely revised, extended and updated edition. Aufl.), 2011, 56-57 mehr… BibTeX
  • Lill, Michael; Kutzner, Tatjana; Fünfer, Hubert: Erfahrungen mit semantischer Transformation auf Basis heute verfügbarer Software. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2011, 56-59 mehr… BibTeX
  • Lill, Michael; Kutzner, Tatjana; Fünfer, Hubert: Experience with Semantic Transformation Based on Currently Available Software. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES Information Brochure. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7th completely revised, extended and updated edition. Aufl.), 2011, 49-51 mehr… BibTeX
  • Schönherr, Hansjörg; Schilcher, Matthäus; Illert, Andreas; Kutzner, Tatjana; Heß, Dieter: Grenzüberschreitende Transformation von Geodaten nach INSPIRE in der Region Bodensee - Herausforderung für Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2011, 51-55 mehr… BibTeX
  • Schönherr, Hansjörg; Schilcher, Matthäus; Illert, Andreas; Kutzner, Tatjana; Heß, Dieter: Cross-border Transformation of Spatial Data to INSPIRE in the Lake Constance Region – Challenge for Administration, Industry and Science. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES Information Brochure. Technische Universität München, Geodätisches Institut (7th completely revised, extended and updated edition. Aufl.), 2011, 44-48 mehr… BibTeX

2010

  • Banfi, Daniel; Fünfer, Hubert; Kutzner, Tatjana: Von ALKIS und ATKIS zu INSPIRE. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (6. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2010, 40-42 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Kutzner, Tatjana; Gnägi, Hans Ruedi; Henrich, Stefan; Fichtinger, Astrid: Webbasierte Modelltransformation in der Geoinformatik. Modellierung 2010, Gesellschaft für Informatik, 2010, 269-284 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian: A Spatial Decision Service for BPEL. ISPRS Workshop on Pervasive Web Mapping, Geoprocessing and Services - WebMGS 2010, 2010 mehr… BibTeX
  • Eisenhut, Claude; Kutzner, Tatjana: Vergleichende Untersuchungen zur Modellierung und Modelltransformation in der Region Bodensee im Kontext von INSPIRE. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (6. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2010, 34 mehr… BibTeX
  • Fichtinger, Astrid; Kutzner, Tatjana: Datenharmonisierung im Kontext von INSPIRE. Geoinformationssysteme - Beiträge zum 15. Münchner Fortbildungsseminar, abcverlag, 2010, 30-46 mehr… BibTeX
  • Krüger, Andreas; Kolbe, Thomas H.: A Framework for the Data-Driven Analysis, Interpretation, and Transformation of Geospatial Information Models. Proceedings of the Joint Scientific Conference of the German Society for Photogrammetry, Remote Sensing & Geoinformation (DGPF), the Austrian Society for Surveying (OVG), and the Swiss Society for Photogrammetry and Remote Sensing (SGPF), Vienna 2010, Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V., 2010 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana: Expertenworkshop „Semantische Datenmodelltransformation“. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (6. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2010, 37 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana: Semantische Transformation am Beispiel der Testregion Bodensee. In: Schilcher, Matthäus (Hrsg.): INSPIRE-GMES-Informationsbroschüre. Technische Universität München, Geodätisches Institut (6. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aufl.), 2010, 35-36 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana: The Unified Modeling Language for the Translation of Spatial Data on Conceptual Level - Challenges and Limitations. Proceedings of the GIScience 2010 Doctoral Colloquium, Akademische Verlagsgesellschaft AKA, 2010, 55-58 mehr… BibTeX
  • Kutzner, Tatjana; Eisenhut, Claude: Vergleichende Untersuchungen zur Modellierung und Modelltransformation in der Region Bodensee im Kontext von INSPIRE. Technische Universität München, Geodätisches Institut, 2010 mehr… BibTeX
  • Schilling, Arne; Kolbe, Thomas H.: Candidate OpenGIS® Web 3D Service Interface Standard Version 0.4.0. Open Geospatial Consortium Discussion Paper, OGC Doc. No. 09-104r1, 2010 mehr… BibTeX

2009

  • Donaubauer, Andreas; Fichtinger, Astrid; Kutzner, Tatjana: Semantische Transformation als Geo Web Service. Mitteilungen des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie, Verlag des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie, 2009Arbeitsgruppe Automation in Kartographie, Photogrammetrie und GIS, Tagung 2008, 67-82 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Fichtinger, Astrid; Kutzner, Tatjana; Schilcher, Matthäus: Semantische Modelltransformation im Kontext von INSPIRE. Newsletter e-geo.ch (22), 2009, 10-13 mehr… BibTeX

2008

  • Donaubauer, Andreas; Fichtinger, Astrid; Kutzner, Tatjana: Semantische Transformation als Geo Web Service. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, (Mitteilungen des BKG Band 43: Arbeitsgruppe Automation in Kartographie, Photogrammetrie und GIS Tagung 2008 ), 2008, mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian; Fichtinger, Astrid; Staub, Peter: Web-basierte Modelltransformation - eine Lösung für INSPIRE? GIS Zeitschrift für Geoinformatik, 2008 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian; Stahl, Julia: Service Orientierte Architektur für das Prozessdatenmanagement zur Unterstützung einer freiwilligen Selbstkontrolle im Pflanzenschutz. Elektronische Zeitschrift für Agrarinformatik, 2008 mehr… BibTeX
  • Schilcher, Matthäus; Donaubauer, Andreas; Carosio, Alessandro; Fichtinger, Astrid; Henrich, Stefan; Staub, Peter; Kutzner, Tatjana: Projekt mdWFS, Phase III – Abschlussbericht. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, 2008, mehr… BibTeX

2007

  • Carosio, Alessandro; Schilcher, Matthäus; Donaubauer, Andreas; Morf, Andreas; Staub, Peter; Straub, Florian: Projekt mdWFS, Phase II – Abschlussbericht. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie und swisstopo, 2007, mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Kraut, Volker; Leonhardt, Axel; Schilcher, Matthäus: Kapselung von Simulationsmodellen durch Geo Web Services - Erfahrungen mit einem Echtzeitverkehrsmodell. GIS Zeitschrift für Geoinformatik, 2007 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Kraut, Volker; Wanderer, Thomas; Drews, M.: Kopplung Google Earth und OGC Web Services für Anwendungen im Katastrophenmanagement, in der Verkehrstelematik sowie für 3D Stadtmodelle – Abschlussbericht. Runder Tisch GIS e.V., 2007, mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian; Schilcher, Matthäus: mdWFS: A Concept of Web-enabling Semantic Transformation. 10th AGILE International Conference on Geographic Information Science, 2007 mehr… BibTeX

2006

  • Carosio, Alessandro; Schilcher, Matthäus; Donaubauer, Andreas; Morf, Andreas; Staub, Peter; Straub, Florian: Projekt mdWFS, Phase I – Abschlussbericht. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie und swisstopo, 2006, mehr… BibTeX
  • Cetl, Vlado; Matijevic, H.; Donaubauer, Andreas: Spatial Data Infrastructure in Germany - the Example of Bavaria. Geodetski List 60 (83) (4), 2006 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Fichtinger, Astrid; Schilcher, Matthäus; Straub, Florian: Model Driven Approach for Accessing Distributed Spatial Data Using Web Services. XXIII International FIG Congress, 2006 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Fichtinger, Astrid; Schilcher, Matthäus; Straub, Florian; Carosio, Alessandro; Gnägi Hans-Rudolf; Morf, Andreas; Staub, Peter: Grenzübergreifende Web-GIS-Lösungen. GIS Zeitschrift für Geoinformatik, 2006 mehr… BibTeX
  • Schilcher, Matthäus; Donaubauer, Andreas; Fichtinger, Astrid; Straub, Florian: Einsatz von Geo Web Services für den Aufbau von nationalen und transnationalen Geodateninfrastrukturen. GIS/SIT 2006, 2006 mehr… BibTeX

2005

  • Donaubauer, Andreas: A Multi-Vendor Spatial Data Infrastructure for Local Governments based on OGC Web Services. FIG Working Week 2005 and 8th International Conference on the Global Spatial Data Infrastructure, 2005 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas: Leistungsfähigkeit von OGC Web Services für herstellerübergreifende Geodateninfrastrukturen. 10. Münchner Fortbildungsseminar Geoinformationssysteme, 2005 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian: Web Spatial Analysis Service (WSAS) - Dienst zur Analyse von Geodaten aus verteilten Quellen. Runder Tisch GIS e.V., 2005, mehr… BibTeX
  • Quadt, Udo; Kolbe, Thomas H.: OpenGIS® Web 3D Service Interface Standard Version 0.3.0. 2005 mehr… BibTeX
  • Schilcher, Matthäus; Donaubauer, Andreas: OGC Specifications for Access to Distributed Geospatial Data. Photogrammetric Week '05, Wichmann, 2005 mehr… BibTeX
  • Schilcher, Matthäus; Plabst, Stephan; Donaubauer, Andreas: Nutzung verteilter Geodaten in Kommunen. 9. Internationales Anwenderforum für Geoinformationssysteme, 2005 mehr… BibTeX

2004

  • Donaubauer, Andreas: OGC Web Feature Service - Geodienst für den Zugriff auf objektstrukturierte Geodaten. In: Bernard, Lars; Fitzke, Jens; Wagner, Roland M. (Hrsg.): Geodateninfrastruktur. Wichmann, 2004 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Kunkel, Thorsten; Schilcher, Matthäus; Teege, Gunnar: OGC Web Services zur interoperablen Nutzung verteilter Geodatenbanken für die Immobilienwirtschaft. In: Bernard, Lars; Fitzke, Jens; Wagner, Roland M. (Hrsg.): Geodateninfrastruktur. Wichmann, 2004 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Schilcher, Matthäus: Online-Leitungsauskunft bei verteilten Systemen. Geobit - Geoinformatik für die Praxis, 2004 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian; Kunkel, Thorsten: Leitungsauskunft aus verteilten GIS. Runder Tisch GIS e.V., 2004, mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Straub, Florian; Löwis of Menar, Oliver: Webbasierte Verschneidung verteilter Geodaten für die forstliche Standorterkundung. Geobit - Geoinformatik für die Praxis, 2004 mehr… BibTeX
  • Kolbe, Thomas H.: Interoperable 3D-Geovisualisierung – 28. In: Bernard, Lars; Fitzke, Jens; Wagner, Roland (Hrsg.): Geodateninfrastruktur - Grundlagen und Anwendungen. Wichmann Verlag, 2004, 247--257 mehr… BibTeX

2003

  • Altmaier, Angela; Kolbe, Thomas H.: Applications and solutions for interoperable 3D geo-visualization. Proceedings of the Photogrammetric Week 2003 in Stuttgart, Wichmann Verlag, 2003 mehr… BibTeX
  • Aumann, Gabriele; Donaubauer, Andreas; Kunkel, Thorsten; Schilcher, Matthäus: OGC Web Services zur interoperablen Nutzung verteilter Geodatenbanken für mobile Anwendungen. GIS Zeitschrift für Geoinformatik (06/2003), 2003 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas: Piloting Open GIS in Germany. A Multi-Vendor Test of the OGC WMS Specification. GeoSpatial World 2003, 2003 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Jaenicke, Kathrin: Konzeption und Implementierung eines internetbasierten Geoinformationssystems zur Führung eines Ökokontos. Zeitschrift für Vermessungswesen: ZfV, 2003 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Kunkel, Thorsten; Schilcher, Matthäus: Mobile Liegenschaftsauskunft auf der Basis von OGC Web Services. Münsteraner GI-Tage 2003, 2003 mehr… BibTeX
  • Donaubauer, Andreas; Seuß, Robert: Neueste GIS-Trends; T. 4: Offen ist die Zukunft. Kommune21, 2003 mehr… BibTeX

2002

  • Donaubauer, Andreas; Matheus, Andreas: Verkettung von Geodiensten auf der Basis von Web Services. Informatik 2002 - 32. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik r.V. (GI), 2002 mehr… BibTeX
  • Schilcher, Matthäus; Donaubauer, Andreas: Zum GIS-Bedarf im kommunalen Bereich. In: Bill, Ralf (Hrsg.): Kommunale Geo-Informationssysteme. Wichmann, 2002 mehr… BibTeX

2000

  • Schilcher, Matthäus; Deking, Ingo; Donaubauer, Andreas; Hartl, Tobias; Lohse, Christoph: Geoinformationsmarkt Bayern für Landkreise, Kommunale Zweckverbände und Gemeinden. Bayerische Vermessungsverwaltung, SICAD Geomatics, M.O.S.S., 2000, mehr… BibTeX