Aktuelles

Wir gratulieren Christian zum erfolgreichen Abschluss seiner Promotion am LCC. In seiner Dissertation „Enhancing composite crushing prediction with strain-rate-dependent numerical models” beschäftigte er sich mit der dehnratenabhängigen Modellierung von Composites. Er hat bei uns…

Am Lehrstuhl für Carbon Composites wurde Ende letzten Jahres (Dezember 2023) das Projekt "Materialeffiziente und taktzeitoptimierte Industrialisierung von 700 bar H2-Drucktanks - MaTaInH2" erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt hatte zum Ziel, eine marktfähige Lösung zur…

Am Lehrstuhl für Carbon-Composites wurde ein bedeutender Erfolg verzeichnet: Zwei engagierte Studenten haben ihre Masterarbeit abgeschlossen und ihre theoretischen Überlegungen im Skibau praktisch umgesetzt. Die beiden Studenten beschäftigen sich tiefgreifend mit potenziellen…

Mitte Oktober 2023 konnte die Stelle im Projekt LargeDuroPrint, nach zwischenzeitlicher Vakanz neu besetzt werden. Philipp Seitenglanz hat seine Masterarbeit am Fraunhofer IGCV in Augsburg geschrieben und seinen Master in Verbundwerkstoffen im Jahr 2023 abgeschlossen. In der…

Die Aufgabe eines Lehrstuhls ist es neben der Lehre Technologie weiter zu treiben und den Transfer in die industrielle Anwendung zu bringen. Wenn alle diese drei Aufgaben zusammen laufen ist das einfach spitze. Seit 2015 beschäftigen wir uns am Lehrstuhl mit dem Thema 3D Druck in…

Wir sind wieder auf der JEC. Dieses Mal ganz bewusst in Kooperation.  Der Lehrstuhl für Carbon Composites der Technischen Universität München (TUM) hat in Zusammenarbeit mit der Kunstuniversität Linz und dem Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik…

Am 26. Januar 2024 fand das Kick-Off-Meeting für das Projekt CHoSe-Aviation statt. Das Projekt mit dem Titel "Conformable Hydrogen Storage for Aviation: Entwicklung bauraumangepasster Wasserstofftanks zur effizienten Integration in Flugzeugen" wird im Rahmen des 6.…

Das Projekt "FogeLRaP", welches Im Rahmen der Förderschiene "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) unter dem Titel "Entwicklung einer Füllstrategieoptimierung für ein maßgenaues Leichtbau-RTM-Werkzeug anhand…

Das Forschungsvorhaben „MAI ACoSaLUS“ ist Ende 2023 erfolgreich abgeschlossen worden. Zusammen mit den Partnern GKN Aerospace, Cevotec, SGL Carbon und der Hochschule Augsburg blickt der Lehrstuhl für Carbon Composites auf eine erfolgreiche Projektzeit zurück.  Die letzten drei…

Im Projekt „Robust Skin“ wurde gemeinsam mit den Partnern Airbus Defence and Space GmbH und Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB) eine Material- und Prozesslösung für schadenstolerante Hybridstrukturen erforscht. Diese sollen mittels Gewichtsreduktion zu einem nachhaltigeren…