Aktuelles

Am 26. Januar 2024 fand das Kick-Off-Meeting für das Projekt CHoSe-Aviation statt. Das Projekt mit dem Titel "Conformable Hydrogen Storage for Aviation: Entwicklung bauraumangepasster Wasserstofftanks zur effizienten Integration in Flugzeugen" wird im Rahmen des 6.…

Das Projekt "FogeLRaP", welches Im Rahmen der Förderschiene "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) unter dem Titel "Entwicklung einer Füllstrategieoptimierung für ein maßgenaues Leichtbau-RTM-Werkzeug anhand…

Das Forschungsvorhaben „MAI ACoSaLUS“ ist Ende 2023 erfolgreich abgeschlossen worden. Zusammen mit den Partnern GKN Aerospace, Cevotec, SGL Carbon und der Hochschule Augsburg blickt der Lehrstuhl für Carbon Composites auf eine erfolgreiche Projektzeit zurück.  Die letzten drei…

Im Projekt „Robust Skin“ wurde gemeinsam mit den Partnern Airbus Defence and Space GmbH und Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB) eine Material- und Prozesslösung für schadenstolerante Hybridstrukturen erforscht. Diese sollen mittels Gewichtsreduktion zu einem nachhaltigeren…

Das Interesse an künstlicher Intelligenz wächst nicht nur in der Wissenschaft, sondern auch in weiten Teilen der Bevölkerung immer weiter. Große Sprachmodelle wie ChatGPT oder Diffusionsmodelle wie Stable Diffusion sind aktuell überall in den Medien zu finden. So beeindruckend…

Eine Ausgründung des Lehrstuhls für Carbon Composites wurde letzte Woche als LEAM Technologies GmbH gegründet. LEAM, hervorgegangen aus jahrelanger umfangreicher Forschung und Expertise im Bereich Large Format Additive Manufacturing (LFAM) am LCC, wird die 3D-Druckindustrie mit…

Das österreichische Forschungsprojekt Polymers4Hydrogen geht 2024 erfolgreich zu Ende.  Fokus des Projekts war die Entwicklung von Polymerwerkstoffen und Dichtungslösungen für den Hochdruck-Einsatz in Wasserstoff, um das wissenschaftliche Fundament für zukünftige Anwendungen der…

Am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken fand kürzlich die 1st Conference on Artificial Intelligence in Materials Science and Engineering statt. Diese Konferenz brachte erstmalig die Forschungsbereiche der künstlichen Intelligenz und der…

Der TUM Lehrstuhl für Carbon Composites (LCC) hatte die Gelegenheit, gemeinsam mit TUM.Additive auf dem Formnext-Stand im Rahmen des Gemeinschaftsstandes von Bayern Innovativ aktuelle Forschungsthemen zur additiven Fertigung (AM) von Composites zu präsentieren. Das LCC zeigte…

Während eines Forschungsaufenthalts von drei Monaten an der Universitat Politecnica de Catalunya (UPC) in Barcelona, Spanien, hatte unser Kollege Oliver Schwahofer die Möglichkeit, mit der Forschungsgruppe Composites and Advanced Materials for Multifunctional Structures zu…